Unsere Hauptstelle...
«Links Recht»

Aktuelles

  • Abschlussfahrt 13 BG: Berlin

    Literatur-Standorte

     

    Die Abschlussfahrt des BG-Deutsch-Leistungskurses von Lehrer Dieter Bram führte die SchülerInnen nach Berlin. Während des Städtetrips standen thematisch sowohl die nationalsozialistische Vergangenheit als auch die Geschichte der DDR auf dem Programm. Beide Themenschwerpunkte griffen Aspekte aus dem Roman “Halbschatten” von Uwe Timm auf, welchen die Klasse im Unterricht gelesen hatte. Nachfolgend Klassenfotos sowie ein Bericht von Deutschlehrer Dieter Bram. (mehr …)

  • Energiewende: Stromausfall?

    Skyline ohne Strom

     

    Bedingt durch die Energiewende sowie der zunehmenden Gefahr einer Unterversorgung mit Strom, beschäftigte sich die Klasse 11 BG-6 mit ihrem Politiklehrer Florian Schwarz im Unterrichtsprojekt „Skyline ohne Strom“ der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main (IHK) mit dem Szenario eines Stromausfalles. Lesen Sie nachfolgend den Bericht von Florian Schwarz. (mehr …)

  • Theatervorstellung

    Die Welle: 7. Juni

     

    Freuen Sie sich auf die Theatervorstellung des Kurses Darstellendes Spiel, die am 7. Juni um 19 Uhr in der Ernst-Reuter-Schule in Frankfurt uraufgeführt wird. Es geht um ein Klassenexperiment, das aus den geplanten Fugen gerät. Untertitel: “Ein Versuch, der zu weit geht”. Karten zu je 6 Euro erhalten Sie bei den Lehrkräften Alexandra Huber und Anke Stubig sowie über die Mitglieder der Theatergruppe aus dem Jahrgang 12 des Beruflichen Gymnasiums der Feldbergschule (mehr …)

  • Zweijährige Berufsfachschule

    Alles Gute!

     

    Die Abschlussprüfungen der Zweijährigen Berufsfachschule mit dem Schwerpunkt Wirtschaft/Verwaltung (hausintern abgekürzt: BW) beginnen am Montag. Bei erfolgreichem Bestehen, erhalten die SchülerInnen dann ein Zertifikat, welches gleichwertig dem mittleren Abschluss ist. Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg!

  • Berufsorientierung für FOS

    Termine: 15./25. Mai

     

    Sichern Sie sich noch kurzfristig einen Termin für die Studien- und Berufsberatung im Hause der Feldbergschule. Frau Thiel von der Bundesagentur für Arbeit wird am Dienstag, den 15. Mai und am Freitag, den 25. Mai in Raum 114 b von 8.30 bis 13.30 Uhr für Beratungen zur Verfügung stehen. Frau Thiel freut sich über Ihren Besuch. Nachfolgend ein Anmeldebogen. (mehr …)

  • Sport-Tag: Workshops gesucht

    Feedback bis 02.06.

     

    Der nächste schulweite Sport-Tag mit Spendenlauf wird am Mittwoch, 05. September 2018, wieder an der Campus-Außenstelle stattfinden. Dafür werden bis zum 02. Juni noch Ideen für Workshops rund um unser Schulmotto “Gesund, bewegt, rauchfrei” gesucht. Haben Sie tolle Ideen für den Sport-Tag? Kennen Sie jemanden, der einen Workshop anbieten könnte? Oder würden Sie selbst gerne ein Training durchführen? Dann melden Sie sich möglichst bald bei einem Mitglied des Vorbereitungsteams. (mehr …)

  • Grundkurs Bio: Opelzoo

    Evolution

     

    Auch der Grundkurs Biologie, unter der Leitung von Fachlehrerin Christel Kunz, besuchte den Opelzoo in Kronberg um das Thema “Evolution” näher zu behandeln. Heraus kamen interessante Erkenntnisse, schöne Bilder und ein angenehmer letzter gemeinsamer Ausflug der Bio-Klasse. (mehr …)

  • Marken-Bewusstsein

    “Alles ist Marke”

     

    Einen interessanten Vortrag rund um das Thema Markenbildung erhielt die Klasse 10 i 2 von Referent Frank Engel. Anschaulich erzählte er aus seinem Berufsalltag. Nachfolgend ein kurzer Bericht von Fachlehrer Michael Francen. (mehr …)

  • Computerführerschein ECDL

    Neu an der FBS

     

    ECDL – das steht für European Computer Driver Licence, den europäischen Computerführerschein. Dieses Zertifikat wird weltweit als Nachweis für berufsbezogene Computerkenntnisse anerkannt. Seit diesem Schulhalbjahr besteht nun auch an der Feldbergschule die Möglichkeit, sich hausintern auf diese Prüfungen vorzubereiten und den Nachweis zu erhalten. Fachlehrer Guido Gläser bildet eine kleine Gruppe an Auszubildenden dafür aus. Melden Sie sich für diese Arbeitsgemeinschaft an. (mehr …)

  • Bio-Stunde im Opelzoo

    Ausflug 13 BG

     

    Eine lebensnahe Biologie-Stunde erlebte der Leistungskurs unter der Leitung von Dr. Birgit Weiß im Opelzoo zum Abschluss des Schuljahres. Evolution war das Thema und das ließ sich anhand der vielfältigen Tierwelt wunderbar nachvollziehen. Lesen Sie nachfolgend den Bericht der Abiturientin Lisa Scharnagl. (mehr …)

  • Planspiel Wirtschaft FOS

    Unternehmensführung üben

     

    Vom 02. bis 04. Mai findet für den Abschlussjahrgang der Fachoberschule wieder das Planspiel Wirtschaft statt. SchülerInnen führen in Gruppen zu je 5 Personen ein fiktives Unternehmen. In diesem Jahr übernehmen sie die “KiGo GmbH”, welche ergonomische Kinderrucksäcke herstellt. Ausgestattet mit wichtigen Kennzahlen des Unternehmens, müssen sie flexibel ein Management-Team aufbauen und auf Marktvariablen reagieren um erfolgreich im Markt zu bleiben.

    (mehr …)

  • Boom for Real: Kunstausstellung

    Workshop

     

    Nach den Strapazen der schriftlichen Abiturprüfungen kam für die SchülerInnen der 13BG-1 die Abwechslung gerade richtig: Der Leistungskurs Wirtschaftslehre des Beruflichen Gymnasiums von Tutor Johannes Buhl besuchte gestern die Ausstellung “Boom for Real” zum Werk des Künstlers  Michel Basquiat in der Schirn-Kunsthalle in Frankfurt. (mehr …)

  • Emilia Galotti anno 2018

    Klassiker neu aufgelegt

     

    Mit lang anhaltendem Applaus zeigten die SchülerInnen der Klasse 11 BG-1 von Deutschlehrer Dieter Bram am letzten Montag ihre Begeisterung für die Theateraufführung „Emilia Galotti“ im Schauspiel Frankfurt. Die Handlung des Stücks war aus dem Deutschunterricht bekannt, eine Klassenarbeit dazu bereits geschrieben sowie die Rezension zur aktuellen Aufführung besprochen worden. Mit dieser idealen Vorarbeit konnten die SchülerInnen das Geschehen auf der Bühne in vollen Zügen genießen. Nachfolgend ein Bericht von Dieter Bram. (mehr …)

  • Mottowoche AbiturientInnen

    Kurz vor Schluss

     

    Sind Ihnen in den letzten Tagen auch Bibi Blocksberg und Pippi Langstrumpf, sowie ein paar Schnarchnasen in ihren Pyjamas und Bademäntel entgegen gekommen? Kein Wunder, denn es ist wieder Mottowoche der AbiturientInnen. In der letzten Woche seiner Pflichtanwesenheit kommt der Abschlussjahrgang jeden Tag in neuer Verkleidung. Am letzten Tag, dem morgigen Freitag, ist das Thema “Nutten und Zuhälter”, als Ideenvorlage diente vermutlich die Filmsequenz aus der Bridget Jones-Triologie. (mehr …)