Basketballturnier 22.03.

Sportler u Zuschauer

 

Am 22. März findet wieder das Basektballturnier der weiterführenden Schulen im Hochtaunuskreis statt, organisiert vom Stadtschülerrat und dem Jugendbüro Oberursel. Die Feldbergschule hat eine sensationelle Erfolgsbilanz bei diesem Turnier vorzuweisen und wurde auch im letzten Jahr wieder mit dem Siegerpokal ausgezeichnet. Melden Sie sich als Team an. Und: Kommen Sie als ZuschauerIn, vielleicht zusammen mit Ihrem Sportkurs, von 14-18 Uhr in die Turnhalle der Erich-Kästner-Schule. Spornen Sie unsere Sportler an, damit die Erfolgsgeschichte weitergehen kann.

 

Wenn Sie als Sportler mitspielen möchten: Melden Sie sich beim Stadtschülerrat oder der SV der Feldbergschule.

 

Kommen Sie am Donnerstag, den 22. März als ZuschauerIn in die Sporthalle an der Erich-Kästner-Schule. Jubeln Sie für das Team der Feldbergschule. Die Atmosphäre auf den Zuschauerrängen ist locker, Musik spielt, es gibt Essen und Trinken vor Ort zu schülerfreundlichen Preisen.

 

Das Turnier startet um 14 Uhr und geht bis ca.18 Uhr. Die Sporthalle ist direkt neben dem Campus der Feldbergschule, gegenüber dem Eingang der Hochtaunusschule. Von der Hauptstelle der Feldbergschule ist es nur ein ca. 10 minütiger Fußweg dorthin:

 

Folgen Sie einfach der Hauptstraße vor der Feldbergschule, Oberhöchstadter Straße, in Richtung Innenstadt Oberursel, vorbei am Gymnasium Oberursel bis zum Ende der Straße (Hochtaunusschule).

 

In der Vitrine vor dem Sekretariat steht ein Pokal des Basketball-Turniers. Eigentlich ist die Trophäe des Wettbewerbs ein Wanderpokal. Gewinnt eine Schule aber drei Turniere hintereinander in Folge, bleibt der Pokal bei dem Sieger: Daher kann er nun dauerhaft bei uns ausgestellt werden.

 

Spornen Sie die Sportler der Feldbergschule an, damit wir auch diesmal wieder erfolgreich sind! Das wäre dann wieder der zweite Sieg in Folge….

 

Hier ein Link zu den Bildern vom Turnier im letzten Jahr sowie eine kurze Übersicht zu unserer Siegesbilanz.

 

Basketballturnier 2017

 

Alles Gute, Team!